Blumenampel

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach unten

Re: Blumenampel

Beitrag  K.W. am Di 13 Sep - 14:32:23

o_frank_o schrieb:
steffen schrieb:Du hast aber immer deine Dachlast etwas im Auge? Wink

Äh, ne. erschreck Wie hoch ist denn die ?


Moin,

die meisten Hobby-Gewächshäuser, deutscher Produktion, werde nach einem TÜV Standard (2 PfG 848/01.90) geprüft.
Dabei wird eine mindest Dachlast von 0,5 kN/qm² und ein Winddruck von 225 Kg/qm², zugrunde gelegt,
0,5 kN/qm² entsprechen ca. 50 Kg/qm². Der überwiegende Teil der Hobby-Gewächshäuser soll diese Belastungs Untergrenze,
aber locker übertreffen.

Mein GH hat eine Dachfläche von ca. 15 qm² = ca. 750 Kg Mindestbelastbarkeit.
Durchschnittlicher Neuschnee hat ein spezifisches Gewicht von 2 - 4 Kg/cm je qm².
Bei einer 10 cm Schneeschicht ergibt sich somit ein Gewicht von 20 bis 40 Kg je qm, oder 300 bis 600 kg Gesamtgewicht.
So, lieber Frank, jetzt wieg mal Deine Töpfe; 150 Kg sind machbar!

Diese Auskunft ist wie immer, nicht, kostenpflichtig! Laughing

Jetzt noch meine, unmaßgebliche, Meinung;
wenn der Wind an unseren kleinen, filigranen GH ´ern zerrt, ist es gefährlich, wenn die Konstruktion anfängt zu schwingen und zu flattern.
Ähnlich wie bei einem Zelt, wenn sich erst einmal eine Spannleine gelöst hat. . . . .
Wenn jetzt etwas mehr Last am Dach hängt, verhindert diese Last, den Begin von Schwingungen.
Denke, bis zu einem gewissen Punkt, ist etwas Dachlast gar nicht verkehrt.
( Siehe auch hier, Taipei 101, Wikipedia,
Zwischen dem 88. und 92. Stockwerk befindet sich eine 660 Tonnen schwere, vergoldete, aus einzelnen Scheiben gefertigte Stahlkugel mit einem Durchmesser von 5,5 m, die mit ölhydraulischen Dämpfungselementen versehen ist und so Schwankungen des Gebäudes entgegenwirkt. Die maximal auftretenden Beschleunigungen bei Stürmen werden durch den Dämpfer etwa halbiert. Aufgehängt an armdicken Stahlseilen ist sie das momentan größte und das einzige der Öffentlichkeit zugängliche Tilgerpendel (Schwingungstilger) der Welt. )


Beste Grüße

K.W. K.W.





Zuletzt von K.W. am Di 13 Sep - 23:34:07 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Duden und Zitat)
avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Blumenampel

Beitrag  o_frank_o am Di 13 Sep - 16:14:54

Ich danke1 Ihnen, Herr Professor Dr. h.c K.W. für die ausführlichen Erklärungen, und wünsche Ihnen und (unbekannterweise) Ihrer Gemahlin einen sonnigen und erfolgreichen Tag.
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Blumenampel

Beitrag  K.W. am Di 13 Sep - 19:59:33

o_frank_o schrieb:Ich danke1 Ihnen, Herr Professor Dr. h.c K.W. für die ausführlichen Erklärungen, und wünsche Ihnen und (unbekannterweise) Ihrer Gemahlin einen sonnigen und erfolgreichen Tag.

Mein lieber Freund der Dachlast,

an einem Tag Mitte September ist nach 1615 nicht mehr mit einem so richtig sonnigen Tag zu rechnen. Laughing

Im übrigen ist die Frau Doktor in der Praxis, rettet Leben und verdient das Geld, dass ich dann in Kakteen investiere. bounce

Aber erfolgreich war der Tach. . . .

Danke!

K.W. (K.W.)



avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Blumenampel

Beitrag  steffen am Do 15 Sep - 10:36:39

Mal ein Zitat aus der Mitgliederliste:
Immer wieder Erstaunliches in diesem Forum. . . . .
Laughing

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Blumenampel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 7 von 7 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten