Fototechniken

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Ralf H. am Mo 15 Aug - 10:39:48

Frank, das sieht doch schon sehr passabel aus. Probieren geht über studieren! Smile
Die Nachteile von Blitzlicht sieht man deutlich, zumal einige Partien auch schon mal schnell überbelichtet werden.
Und jetzt denke mal an Deine schönen farbigen Echinopsis-Hybriden vor einem schwarzen Hintergrund.
Macht viel Arbeit, aber das wären Top Bilder. Wink
avatar
Ralf H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 51
Ort : Ellrich / Südharz

http://www.kakteensammlung-holzheu.de/

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  o_frank_o am Mo 15 Aug - 10:51:49

Ralf H. schrieb:Und jetzt denke mal an Deine schönen farbigen Echinopsis-Hybriden vor einem schwarzen Hintergrund.
Macht viel Arbeit, aber das wären Top Bilder. Wink

Ralf, das habe ich schon im Kopf für das nächste Jahr. scmatz
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Jan am Mo 15 Aug - 11:02:51

Hallo Frank,

wenn man an der Kamera die Blende und die Belichtungszeit manuell ändern kann, wären auch mit dem Systemblitz ansprechende kontrastreiche Aufnahmen möglich.
1 bis 2 Blendenstufen höher, bei gleicher Belichtungszeit hätten die Aufnahme schon dunkler dargestellt.

Schiebt man zwischen Systenblitz und dem Objekt noch ein weißes Blatt Papier, sollte das harte Licht auch "entschärft" werden und die Beleuchtung wirkt diffuser.

Beste Grüße Jan
avatar
Jan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 45
Ort : Magdeburg

http://www.kakteenweb.de

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  o_frank_o am Mo 15 Aug - 12:05:42

Jan schrieb:Hallo Frank,

wenn man an der Kamera die Blende und die Belichtungszeit manuell ändern kann, wären auch mit dem Systemblitz ansprechende kontrastreiche Aufnahmen möglich.
1 bis 2 Blendenstufen höher, bei gleicher Belichtungszeit hätten die Aufnahme schon dunkler dargestellt.

Schiebt man zwischen Systenblitz und dem Objekt noch ein weißes Blatt Papier, sollte das harte Licht auch "entschärft" werden und die Beleuchtung wirkt diffuser.

Beste Grüße Jan

Oh Oh Jan, Du sprichst in Rätsel mit mir. kratz Ich habe eine Sony Cybershot DSC-W35, da müsste ich erst die Bedienungsanleitung lesen, ob es möglich ist, die auf 'Manuell' zu stellen. Ich bin EDV'ler, und lese demenstprechend keine Bedienungsanleitungen. Alles muss intutiv bedienbar sein, und ich bin froh, daß die Knispe das tut, was ich will.

Also weiter Try 'n' Error.

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Jan am Mo 15 Aug - 12:31:04

o_frank_o schrieb:
Ich bin EDV'ler, und lese demenstprechend keine Bedienungsanleitungen. Alles muss intutiv bedienbar sein, und ich bin froh, daß die Knispe das tut, was ich will.

moin

Oha Frank, da haben wir ja schon jede Menge Gemeinsamkeiten. Auch EDV-ler und Bedienungsanleitungsmuffel.

Übrigens habe ich zu deiner Kamera trotzdem mal in das Handbuch geschaut. coffee
Auf Seite 24 und 31 des Handbuches gibt es hierzu - ich bezeichne sie mal als - eine "Justiermöglichkeit".

Ups. Hier habe ich es auch schon in elektronischer Form: http://pdf.crse.com/manuals/2899987611.pdf. jodesnemma

Ansonsten hast du genau das Modell im Einsatz, für das es vorgesehen war. Draufdrücken und schöne Fotos knipsen. Probiere es vielleicht mal mit dem Blatt Papier vor dem Blitz.
Das nimmt ein wenig direkte Helligkeit.

BG Jan
avatar
Jan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 45
Ort : Magdeburg

http://www.kakteenweb.de

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten