Fototechniken

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  o_frank_o am Mo 15 Aug - 13:10:55

Ja, wir sind schon ein komische Volk; die Anwender immer erst ermahnen, erstmal die Handbücher zu lesen, bevor man uns Halbgötter komische Fragen stellt, aber sie selber nicht lesen. sarcastic1

In der deutschen Bedienungsanleitung steht was auf Seite 26. Razz
Ich knipse meistens mit der vollautomatischen ISO Einstellung; da muss man sich (hoffentlich) keine Gedanken machen.
Ich muss auch mal abwarten, wenn die Sonne länger scheint, wie es dann ausschaut, und mich langsam der optimalen Technik nähern.

Gerüchten zu Folge soll das die Sonne sein, das muss ich aber noch verifizieren.



avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  K.W. am Di 16 Aug - 15:05:00

Jan schrieb:Hallo Frank,

wenn man an der Kamera die Blende und die Belichtungszeit manuell ändern kann, wären auch mit dem Systemblitz ansprechende kontrastreiche Aufnahmen möglich.
1 bis 2 Blendenstufen höher, bei gleicher Belichtungszeit hätten die Aufnahme schon dunkler dargestellt.

Schiebt man zwischen Systenblitz und dem Objekt noch ein weißes Blatt Papier, sollte das harte Licht auch "entschärft" werden und die Beleuchtung wirkt diffuser.

Beste Grüße Jan

Schönen Nachmittag Jan, Ralf und Frank!

Ich habe eure Hinweise umzusetzen versucht, schwarzen Hintergrund gebaut ( tragbar ) und dieses kleine
Conophytum wettsteinii Eselskop - Blüte 5mm, fotographiert.
Bitte um Kritik und Anmerkungen. Smile

15848


Beste Grüße

K.W.


avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Jan am Di 16 Aug - 15:16:05

K.W. schrieb:
Schönen Nachmittag Jan, Ralf und Frank!

Ich habe eure Hinweise umzusetzen versucht, schwarzen Hintergrund gebaut ( tragbar ) und dieses kleine
Conophytum wettsteinii Eselskop - Blüte 5mm, fotographiert.
Bitte um Kritik und Anmerkungen. Smile
Beste Grüße

K.W.



Hallo K.W.,

schon sehr gut umgesetzt.
Ein kleiner Kritikpunkt wäre noch die Tiefenschärfe. wenn du gern auch die hinteren Polster scharf dargestellt haben möchtest.
Ich nehme mal an, du hast mit einer relativ kleinen Blendenzahl (schätze mal um die acht) fotografiert.
Eine höhere Blendenzahl bringt die erforderlichte Tiefenschärfe. Hierbei muss aber beachtet werden, dass auch analog hierzu die Belichtungszeit erhöht werden muss.

Aus der Hand sollte das noch bis 1/30 gelingen, bei noch höheren Zeiten müsste man dann schon ein Stativ verwenden. (Verwacklungsunschärfe).
Richtet sich aber nach der "ruhigen Hand" des Fotografen.

Das Ergebnis lässt sich aber schon sehen. Glückwunsch.

BG Jan
avatar
Jan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 45
Ort : Magdeburg

http://www.kakteenweb.de

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  o_frank_o am Di 16 Aug - 16:29:18


Also, ich finde, wir haben uns als ausgewiesene, bekennende Amateure deutlichst verbessert. dankeschoen2
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Eve am Mi 17 Aug - 7:32:41

Hallo,

habe mal vor einiger Zeit folgende Selbstbauanleitung für das eigene Fotostudio im www gefunden. Hier der Link:
http://www.lighting-academy.com/fileadmin/la_download/Fotolife-Selbstbau-Equipment.PDF

Ist durchaus brauchbar und kostet fast nichts. Twisted Evil




Zuletzt von Eve am Do 18 Aug - 7:05:14 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet (Grund : Punkt entfernt)
avatar
Eve
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 23.06.11
Alter : 67
Ort : Berlin

Nach oben Nach unten

Re: Fototechniken

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 3 von 5 Zurück  1, 2, 3, 4, 5  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten