Clon Gel

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach unten

Clon Gel

Beitrag  IlmaSarah am Fr 2 Dez - 23:26:41

Hallo zusammen, Smile
Wer kennt das? Ist das gut?
LG Sarah
avatar
IlmaSarah
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Clon Gel

Beitrag  steffen am Sa 3 Dez - 9:51:34

Hallo Sarah,

kannte ich bisher noch nicht.

Ich hab mich mal eingelesen. Mir kommt der Preis sehr hoch vor, es ist nicht lange haltbar. Wird wohl überwiegend von den Hanfbauern eingesetzt und scheint zu wirken.

Willst du es für Kakteen verwenden?

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Clon Gel

Beitrag  IlmaSarah am Sa 3 Dez - 10:52:14

Hallo Steffen,

Willst du es für Kakteen verwenden?
ja, klar. Smile
Das kostet ungefähr 17 Euro

der Preis sehr hoch
Deshalb fragte ich. scratch Ich kann das nicht kaufen wenn es nicht funktioniert .

LG Sarah
avatar
IlmaSarah
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Clon Gel

Beitrag  steffen am Sa 3 Dez - 11:25:43

Hochsukkulente Kakteen bewurzeln auch ohne Hormone. Wenn die Beschaffenheit des ClonGel`s geleeartig ist, hätte ich die Befürchtung, dass die Schnittfläche zu lange feucht bleibt. Für Kakteen, meiner Ansicht nach, eher nicht geeignet. Bewurzlungspulver habe ich da, aber so einen richtigen Vorteil konnte ich noch nicht feststellen.

Für die eher Niedrigsukkulenten, wie Pereskiopsis, mag es geeignet erscheinen. Zeitlich gesehen, wird der Vorsprung bei der Wurzelbildung dann bei ca.3-4 Tagen, gegenüber unbehandelten Stecklingen liegen.

Ich hab mir auch die Vergleichsfotos angesehen und sie errinnern mich an das Produkt Florasprint. Keiner weiß, was drinn ist, wie die Wirkungsweise ist usw. Wenn es die Hanfbauern für GUT gefinden - OK. Aber nichts alles ist für alles gut.

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Clon Gel

Beitrag  IlmaSarah am Sa 3 Dez - 12:05:04

Bewurzlungspulver habe ich

Neudofix hast du oder was anders?
avatar
IlmaSarah
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 179
Anmeldedatum : 28.07.11

Nach oben Nach unten

Re: Clon Gel

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 2 1, 2  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten