Agaven

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  K.W. am Fr 18 Nov - 23:24:04

Guten Abend / Morgen Uschi,
geehrte Vorturner,

danke für die schönen Agaven Bilder!
Werde ich mich in den nächsten Tagen anschließen.

Ich habe wenig bis keine Ahnung von Agaven;
das geht soweit, dass ich Pflanzen habe, denen ich nicht mal klar machen kann, in welche Richtung sie wachsen sollen.

Diese A. americana mediopicta hat mich jedenfalls noch nicht verstanden.

19719

Keines meiner Pflänzchen setze ich dem Frost aus; im Winter stehen sie in der Halle, wenig Licht, kein Wasser, Temperatur > 3°C.
Obwohl, meine größte Agave americana, habe ich vor drei Jahren im Winter, eingeschneit an einer Strassenecke gefunden.
Die muß aus Zimmerhaltung gekommen sein, hatte ganze lange Blätter (die letzten beiden, schneide ich jetzt bald ab),
hat den Schnee und die damit verbundenen Temperaturen aber überstanden.
Bilder, wie schon oben angedroht, folgen.


Beste Grüße

K.W.



avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  ferox am Sa 19 Nov - 8:35:54

Guten Morgen zusammen
vielen Dank für Eure Antworten. Dann werde ich die A.filifera auch weiterhin im Keller überwintern. andieArbeit1
Gestern ist die große A. americana mit mir und der Sackkarre in den Keller 'gepoltert' ugly1

Ich wünsche Euch ein schönes WE
avatar
ferox
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 562
Anmeldedatum : 28.09.11
Alter : 70
Ort : Karlsruhe

Nach oben Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  K.W. am Mo 21 Nov - 22:35:54


Drohungen muss man wahr machen, bitte schön. . . . Wink

19864

19866

19868

19870

In diesem Winter bleiben die Pflanzen wohl doch im GH. Solange noch Platz ist. . . . . .


Beste Grüße

K.W.

avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  steffen am Di 22 Nov - 8:56:59

Die Geschichte meiner A.americana.

Bis zum Frühjahr 2009 hatte ich eine große A.americana. Extra für diese eine Pflanze habe ich einen "Topf" gebaut.



Der Grundrahmen besteht aus Winkeleisen, das Holz ist Eiche. Imprägniert, innen mit Kaltanstrich versehen, ist der Behälter unkaputtbar.

Auch geblüht hatte meine Pflanze, es schien ihr also gut zu gehen:



Zum Herbst hin wurde die Agave mit Haushaltfolie eingewickelt, um die Blätter hochzubinden - das sparte Platz. Transportiert wurde sie mit einem Hubwagen, die Konstruktion des Kübels wurde darauf ausgelegt.



An einem geschützten Platz am Haus unter einem Balkon wartete sie dann bis aufs Frühjahr:



Eingepackt mit Filz konnte sie bis zu -15°C Nachttemperaturen überstehen, da es am Haus über Nacht doch wärmer war. Für den Fall, dass die Vorhersage noch kälter ausfiel, konnte sie schnell in die Garage umziehen.
Bis es dann soweit war: Aus den prognostizierten -17°C waren doch gleich mal -26°C geworden. Kleine Abweichung am Thermometer, aber tödlich. Im Januar 2009 zeigte sich dann dieses Bild:



Für mich ein schmerzlicher Verlust. Crying or Very sad

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  K.W. am Di 22 Nov - 10:28:46

steffen schrieb:
Für mich ein schmerzlicher Verlust. Crying or Very sad

So ein Sch. . .!

Wenn so eine alte Pflanze eingeht, dass macht wirklich betroffen.

Ich habe, bewußt, noch nie eine Agave blühen gesehen; schöne Blüten.
Trotz der widrigen Umstände, danke für das Blütenbild!


Beste Grüße

K.W.

avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Agaven

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 2 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten