Conophytum

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  K.W. am Fr 16 Sep - 16:08:05

Guten Abend Alex,

wunderbar Dein Beitrag!
Jetzt habe ich es endlich verstanden. . . . . blumen


@ Ralf, Uwe Beyer schreibt es auf seiner Seite etwas anders. . . . . help

"
Wasser
In der Natur kommen Mesembs an Standorten vor, an denen Niederschlagsmengen von > 2000 bis nahe null l/m² gemessen werden. Sehr viele Mesembs, besonders in den sehr trockenen Gebieten sind daher an fast tägliche Wasserzufuhr durch Nebel angepasst. Diese geringen Wassermengen können die Pflanzen durch ihre sehr feinen, bodennahen Wurzeln aufnehmen. Tägliches sprühen, wie es viele Pflanzenfreunde machen, hat aber insbesondere im Sommer nur dann Sinn, wenn die Feuchtigkeitszufuhr vor Sonnenaufgang erfolgt, damit die Pflanze das Wasser über mehrere Stunden hinweg aufnehmen kann. Wer also nicht so gerne um 3 Uhr aufsteht, sollte lieber gießen, und dies regelmäßig. Hält man Kurztagspflanzen während der Sommerruhe völlig trocken, sind die Ausfälle sehr hoch, bei mehrmals wöchentlichem Gießen jedoch zu vernachlässigen.

Das Gießwasser sollte kalkfrei sein und immer die Temperatur des Substrats aufweisen. An einem heißen Sommerabend sollte daher auch das Gießwasser wenigstens 25° C warm sein. Gießen sollte man überwiegend von oben und mehrmals jährlich so stark, dass wenigstens 50% Überschuss nach unten aus den Gefäßen läuft. Anderenfalls reichern sich Giftstoffe und Salze an, was auch ein wichtiger Grund für das meist katastrophale Aussehen von Anstaubeständen ist. "


Beste Grüße

K.W.

avatar
K.W.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 4757
Anmeldedatum : 20.03.11
Alter : 60
Ort : Rheinland

Nach oben Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  steffen am Fr 16 Sep - 18:59:15

Was sind eigentlich Kurztagspflanzen?

Letztens habe ich bei Ebay die Erklärung gelsen, Kurztagspflanzen wachsen erst, bei abnehmender Lichtmenge. Dabei ging es um Ariocarpen - Ebay typische Beschreibung..

Meine Ariocarpen, allesamt Kurztagspflanzen, wachsen aber auch im Frühjahr, wenn die Tage länger werden. affraid

Ist es nicht so, das Kurztagspflanzen, auch einige Euphorbien, erst dann Blüten ansetzen, wenn die Tageslichtmenge abnimmt? scratch Mit dem Wachstum als solches hat der Begriff wenig zu tun.

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  Ralf H. am Fr 16 Sep - 19:49:18

Richtig, das Wachstum hat damit überhaupt nichts zu tun.
Als Kurztagpflanzen gelten solche Pflanzen, die zur Blütenbildung eine Tageslänge (Helligkeit) von nicht mehr als 8 h täglich über einen Zeitraum von ca. 30 bis 40 Tagen benötigen.
Gute Beispiele dafür sind u.a. Schlumbergera und Euphorbia pulcherrima (Weihnachtsstern)
avatar
Ralf H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 51
Ort : Ellrich / Südharz

http://www.kakteensammlung-holzheu.de/

Nach oben Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  kjii am Fr 16 Sep - 22:36:25

Vielen Dank an Alex fuer die Ausfuehrungen zu Lithops und Conophyten, ich habe beides unter meiner Blumenbank stehen, damit sie ab 11.00Uhr Schatten haben, bisher gab es alle fuer die Lithops alle vier Wochen ein Schlueckchen Wasser ...
avatar
kjii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 27.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  Alex H. am Fr 16 Sep - 23:37:30

Hallo,

freut mich daß mein Beitrag verständlich ist. Ich hatte schon befürchtet er wäre zu verschachtelt formuliert.

Zum Thema Kurz- und Langtagpflanzen gibt's zum Beispiel folgenden Link: http://de.wikipedia.org/wiki/Photoperiodismus

Grüße
Alex
avatar
Alex H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 47
Anmeldedatum : 19.07.11
Ort : am Bodensee, Österreich;

http://public.fotki.com/alexharrer/

Nach oben Nach unten

Re: Conophytum

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 4 Zurück  1, 2, 3, 4

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten