Kleines Bauprojekt

Nach unten

Kleines Bauprojekt

Beitrag  o_frank_o am So 21 Aug - 18:26:43

Nachdem vor 2 Wochen Michael (Escobaria) bei mir zu Besuch war, und er richtigerweise bemerkt hat, daß ich Platz verschwende, habe ich ein wenig im GWH umgebaut. Seitdem hat Michale auch bei mir Hausverbot, da er mich auf unsinnige Ideen bringt, die Arbeit machen. achtungironie , kleiner Scherz

Man nehme eine Europflanzschale, und bastelt einen Rahmen aus Dachlatten:








Anschließend werden die Böden verstärkt, denn mein Substrat mit Kies ist schwer, so daß ich Angst habe, daß mir die
Pflanzschalen kaputt gehen. Vier Felder werden zusammenggeschraubt.




Möbelräder darunter, denn ich will das Ganze nicht heben, sondern schieben:




Das fertige Produkt in seiner Bestimmungsecke:





Am meisten hat aufgehalten, den Tisch darüber abzuräumen, die Ytongsteinstützen zu erhöhen, und anschließend die
Pflanzen wieder einzuräumen. Besonders letzter Punkt zog sich in die Länge, dann dabei stellt man fest, daß die eine oder
andere Pflanze doch schon wieder umgetopft werden muss, und man den einen oder anderen Ableger erntet.

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Kleines Bauprojekt

Beitrag  Ralf H. am So 21 Aug - 19:15:06

Toll!
Danke für die Inspiration. scmatz
avatar
Ralf H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 51
Ort : Ellrich / Südharz

http://www.kakteensammlung-holzheu.de/

Nach oben Nach unten

Re: Kleines Bauprojekt

Beitrag  Jan am Mo 22 Aug - 10:42:35

Das meine ich aber auch.
Tolle Idee, könnte bei mir auch einzug halten.
Zumal durch die Rollen, die Pflanzschalen gut bewegt werden können.

BG Jan
avatar
Jan
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 169
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 45
Ort : Magdeburg

http://www.kakteenweb.de

Nach oben Nach unten

Re: Kleines Bauprojekt

Beitrag  o_frank_o am Mo 22 Aug - 10:57:09

Jan schrieb:Zumal durch die Rollen, die Pflanzschalen gut bewegt werden können.
Ich bin ja faul lol . Ist es zu dekadent, wenn ich noch ein Griff zum Ziehen montiere ? coolcowboy
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 56

Nach oben Nach unten

Re: Kleines Bauprojekt

Beitrag  steffen am Mo 22 Aug - 12:24:57

o_frank_o schrieb:
Ich bin ja faul lol . Ist es zu dekadent, wenn ich noch ein Griff zum Ziehen montiere ? coolcowboy

An deiner Stelle würd ich es tun.

Aber nur heimlich lol!

So einen Griff zum ziehen, wo man eine Haken einhängen kann, erspart Rückenschmärrzen. Auch bleibt es wohl nicht aus, das gerade auf den Platten das Teil mal ins Stocken gerät. Mit einem rückenschondenden Kakteenschalentransporthaken kann die Vorrichtung ein wenig angehoben werden.
Im Nachhinein betrachtet, so dekadent isses dann doch wieder nicht. Razz

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Kleines Bauprojekt

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten