Vor der Aussaat

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  Bimskiesel am So 18 Dez - 18:56:37

Tach Frank,

Antwort 1: ich bin mir nicht sicher, aber wir rätselten schon im Haage-Forum und kamen zu dem Schluss, dass es E. jusbertii sein müsste. Die Kalthausüberwinterung schadete zwei Winter jedenfalls nicht.

Antwort 2: Das ist ungewaschener Grubenbims, wie ihn der Verkäufer nutzte. Ich habe die Pflanze seit 2009 und seitdem steht sie darin.

Grüße, Antje rendeer
avatar
Bimskiesel
Neuer User

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.12.11
Ort : Bochum / Ex-Arzgebirg

Nach oben Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  steffen am Mo 19 Dez - 9:28:59

Das ist schon eine H.jusbertii. Mich wundert, dass der in dem mageren Substrat zurechtkommt. H.jusbertii verträgt schon eine Portion Humus.

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  o_frank_o am Mo 19 Dez - 16:16:03

steffen schrieb:Das ist schon eine H.jusbertii. Mich wundert, dass der in dem mageren Substrat zurechtkommt. H.jusbertii verträgt schon eine Portion Humus.

Genau darauf wollte ich hinaus: ich habe meine Jusbertiis in 30% Humus (Blumenerde) und 70% Kies stehen, versetzt mit organischem Langzeitdünger. Wie Steffen schon andeutet: in Magersubstrat 'mickert' der Jusbertii eher vor sich hin, da er nach meinen Erfahrungen ein ähnlicher Starkzehrer ist, wie manche Opuntienarten.

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  Bimskiesel am Mo 19 Dez - 19:45:29

o_frank_o schrieb:
steffen schrieb:...H.jusbertii verträgt schon eine Portion Humus.

...nach meinen Erfahrungen ein ähnlicher Starkzehrer ist, wie manche Opuntienarten...

Oh, das wusste ich bisher nicht. pale Ich habe mich - ehrlich gesagt - noch nicht mit den Wünschen dieser Unterlage befasst. Vielleicht sollte ich dieses Jahr mal umtopfen. Smile

Grüße, Antje

P.S.: Wieso komme ich eigentlich auf E. jusbertii Question scratch
avatar
Bimskiesel
Neuer User

Anzahl der Beiträge : 18
Anmeldedatum : 11.12.11
Ort : Bochum / Ex-Arzgebirg

Nach oben Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  steffen am Di 20 Dez - 10:01:48

Bimskiesel schrieb:
P.S.: Wieso komme ich eigentlich auf E. jusbertii Question scratch

Ein "E" konnte man früher bei Maren Gilzer kaufen. lol!

Zum derzeit gültigen Namen Harrisia jusbertii gibt es ein Synonym Eriocereus jusbertii Guckst du hier


_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Vor der Aussaat

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 5 von 6 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten