Knospe? Kindel? - sie wissen nicht, was sie wollen bzw. ich weiß es nicht

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach unten

Re: Knospe? Kindel? - sie wissen nicht, was sie wollen bzw. ich weiß es nicht

Beitrag  Frauke am Sa 16 Jul - 0:15:37

steffen schrieb:Das wirds wohl sein Neutral

Hm, kann ich eigentlich nicht so recht glauben. Ich nehm das Zeugs jetzt schon drei Jahre, die anderen Jahre haben die nicht solche Zicken gemacht. Na ja, Cc. Annette war neu und kannte das noch nicht.
Bei sowieso sprossenden Pflanzen ärgert man sich ja nur, dass es keine Blüten geworden sind.
Die Matucana werd ich mal weiter unter Beobachtung halten, ob das tatsächlich ein Kindel wird.
... hab gerade ein Bild gefunden, da sprosst die Pflanze auch am Scheitel. Schon kommt es einem nicht mehr so abartig vor Wink

avatar
Frauke
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 695
Anmeldedatum : 29.01.11
Alter : 53
Ort : Landsberg / Sachsen-Anhalt

http://public.fotki.com/samsine/

Nach oben Nach unten

Re: Knospe? Kindel? - sie wissen nicht, was sie wollen bzw. ich weiß es nicht

Beitrag  steffen am Sa 16 Jul - 9:00:40

Eine nachvollziehbare Zusammensetzung von ST gibt es ja nicht. U.U. ist ja etwas drinn, was bei Kakteen gegenüber schnellwachsenden Pflanzen, über einen längeren Zeitraum abgebaut wird. scratch


hab gerade ein Bild gefunden, da sprosst die Pflanze auch am Scheitel. Schon kommt es einem nicht mehr so abartig vor
Laughing


_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Seite 2 von 2 Zurück  1, 2

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten