Meine bisherige Aussaat 2011

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  steffen am Sa 29 Jan - 15:18:35

In diesem Jahr habe ich mich bis jetzt auf nur wenige Aussaaten beschränkt.

Echinopsis Hybriden. Hier habe ich bei einen Echinopsiszüchter nachgefragt, bei welcher Kreuzung die Chancen am größten sind, Pflanzen mit einer Chlorophyllstörung in der Aussaat zu finden. Ich habe dann derartigen samen bekommen. Auf der Tüte stand: gebeizter Ausschuss Laughing



Hylocereus undatus. Eigentlich als Pfropfunterlagen für Astros bestimmt. wenn sie dann groß genug sind, geb ich sie dann wieder weg - so wie letztes Jahr Rolling Eyes Der graue Belag auf der Aussaat ist kein Schimmel oder ähnliches. Der stammt von einem Eisendünger. Alle Pflanzen, die ich damit eingesprüht habe, sehen derzeit so aus. Shocked



Astrophytum/Digitostigma caput-medusae eigenes Saatgut, die gezeigte Aussaat ist vom Januar. Ausgesät wird übrigens bei mir nach der Fleischermethode in Plastikbechern, die ich mir von einem richtigen Fleischer hole. Als Substrat dient Sand:Torf im Verhältniss 1:1



Probehalber wurde noch je ein Becher mit Astrophytum onzuka und Kultivare und ein Becher mit Asterias Kultivare und Hybriden ausgesät.


Zuletzt von steffen am Sa 29 Jan - 16:18:17 bearbeitet; insgesamt 2-mal bearbeitet (Grund : Bild 3 gegen das richtige Bild getauscht)

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  Ralf H. am Sa 29 Jan - 15:47:41

Nicht schlecht, wann hast Du die ausgesäht?
Bild 3 sind mit sehr großer Wahrscheinlichkeit keine A. c-m Wink
avatar
Ralf H.
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1085
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 51
Ort : Ellrich / Südharz

http://www.kakteensammlung-holzheu.de/

Nach oben Nach unten

Re: Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  steffen am Sa 29 Jan - 16:17:26

Danke ihr Zwei.

Ich hab das Bild mal getauscht. Irgendwie sahen die sich, mmhhh ääähh ähnlich? lol!

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  steffen am Fr 4 Feb - 18:45:48

Ralf H. schrieb: wann hast Du die ausgesäht?

Ich mache demnächst ein Update, da sieht man auch das Wachstum im Direktvergleich. Bei der Gelegenheit schau ich auch mal auf das Etikett.

Heute habe ich noch T.pachanoi und T.peruvianus, A.asterias Kultivare und Hybriden und L.williamsii ausgesät.

Der Trichosamen war vom letzten Jahr, hier wird die Auflaufquote interessant werden.

_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  steffen am So 20 Feb - 10:02:04

Ein Update der ACM Aussaat von heute. Aussatdatum war der 10.01. Auch wenn hier wieder einige Sämlinge mit mehr als zwei Keimblätter auflaufen, so entwickeln sich hieraus doch auch nur normale Pflanzen.

...so jedenfalls in der Vergangenheit.


_________________
Das Reh springt hoch, das Reh springt weit.

...warum auch nicht, es hat ja Zeit.
avatar
steffen
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 2138
Anmeldedatum : 27.01.11
Alter : 57
Ort : Amtsberg/Erzgebirge

http://shops.venditio.com/kaktus-steffen/katalog.php

Nach oben Nach unten

Re: Meine bisherige Aussaat 2011

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten