Blüten in Ostfriesland 2014

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am Fr 16 Mai - 11:20:45

Frauke schrieb:
o_frank_o schrieb:
Hallo Frank,
das ist eine ganz wunderbare Blüte. Allerdings hab ich meine Zweifel, dass das der 'Vulkan' von Knebel ist.
Zum Vergleich z.B. Karin's Epi-Seite, allerdings sehen die Bilder dieser Blüten auch nicht unbedingt der Beschreibung ähnlich und dann noch die Seite von Epizentrum, da rechts im Menü auf Curt Knebel klicken, dann ziemlich weit unten (dauert etwas beim Laden). Das sind eingescannte Bilder der Originalpflanzen und diese Blüte stimmt auch mit der Blütenbeschreibung (=dunkelrot mit karmin an den inneren Petalen) überein.

Moin Frauke,

ich hatte gehofft, daß Du Dich als ausgewiesene Epikennerin bei diesem Bild meldest.  scmatz 
Ehrlich gesagt bin ich mir da auch nicht sicher; ich wollte das Bild als Diskussionsstoff in den Raum stellen.

Die Geschichte zu obigen Epi: ich habe den Steckling von einem älteren OG Mitglied, der behauptet, diesen Epi von Knebels selbst bekommen zu haben. Ich hatte bei der letztjährigen Blüte auch Zweifel, und habe ihn wegen meiner Zweifel daraufhin angesprochen; er blieb bei seiner Aussage. Daraufhin habe ich gegoogelt:

Karin's Epi-Seite:




Epi-Zentrum:




Google Suche:





Für mich sehen alle 3 Referenz'vulkane' aber jeweils auch unterschiedlich aus. Welche ist denn nun die Richtige ?

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am Fr 16 Mai - 13:03:42

moin ,

Blüten von heute....


Chamaecereus Hybride 'Boom' (im Frühbeetkasten)





Chamaecereus Hybride 'El Gigante - Red Rainbow' (im Frühbeetkasten)





Echinopsis cardenisiana rubiflora





Lobivia ferox R209





Pseudolobivia Hybride HDH





LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am So 18 Mai - 11:34:47

moin 


Blüten von heute....

Aylostera heliosa x albiflora cv. Sunrise (die 'Mutterpflanze' der weiter oben gezeigten Vermehrungspflanze, welche draussen steht)





..nochmals Chamaecereus Hybride 'Unikum'





Echinocereus adustus SB72 (seit 3 Jahren regengeschützt ganzjährig draussen)





Echinocerues coccineus roemeri SB406 (seit 3 Jahren regengeschützt ganzjährig draussen)





FOE 09.011.01 Echinocereus triglochidiatus ((Manzano Mts) X Echinocereus scheerii var. gentryi





..nochmals Lobivia wrightiana (aus dem Frühbeetkasten)





Trichocereus smyrzianus X Lobivia grandiflora




LG
Frank

avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  kjii am So 18 Mai - 12:20:57

Da faellt mir ein: Gibt es eigentlich auch eine Friesenkaktus, so wie es einen Friesennerz gibt? Wink 
avatar
kjii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 27.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am So 18 Mai - 13:04:37

kjii schrieb:Da faellt mir ein: Gibt es eigentlich auch eine Friesenkaktus, so wie es einen Friesennerz gibt? Wink 

 moin Elke,


eigentlich nicht, aber: was man hier viel auf den Fensterbänken sieht, sind Echinocactus grusonii = 'Schwiegermuttelsessel'.
Anscheinend ist das die einzige Kaktusart, die hier bekannt ist, und ich kann mich an eine OG Veranstaltung erinnern, wo
andauernd danach gefragt wurde. Hatte natürlich keiner dabei.

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 54

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 6 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten