Blüten in Ostfriesland 2014

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am Mo 5 Mai - 15:46:07

Moin,

Blüten der vergangenen Tage....


Mammillaria saboe





Sulcorebutia mizquensis WR194





Astrophytum Hybride Myriostigma X Ornatum





Aylostera heliosa x albiflora cv. Sunrise





FOE 09.011.02 Echinocereus triglochidiatus ((Manzano Mts) X Echinocereus scheerii var. gentryi




LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am Mi 7 Mai - 8:24:41

....und die nächsten Blüten....


Astrophytum asterias Est. Calles - Fortin Agrario Tamps (andere Pflanze)





Chamaecereus Hybride 'Unikum'





Echinocereus pamanesiorum ssp. bonatzii MAO







Echinocereus salm-dyckianus





Echinopsis Hybride Rheingold Nr. 282 'Passau'




LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  Michael am Mi 7 Mai - 9:03:50

Hallo FRank,

o_frank_o schrieb:Moin,
Blüten der vergangenen Tage....
Aylostera heliosa x albiflora cv. Sunrise

Nur als Hinweis, die muss nicht gepfropft stehen. Die gehen wurzelecht genauso gut und machen keinerlei Probleme.
avatar
Michael
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 567
Anmeldedatum : 27.06.11
Alter : 50
Ort : Niedersteinbach

http://kakteen.abg9.de/

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  kjii am Mi 7 Mai - 10:22:47

Mich treibt mal wieder mein Internet zum Wahnsinn, ich kann heute wieder zig Dinge erledigen, bis alle Bilder geoeffnet sind. Aber das, was ich schon sehen kann, sieht toll aus.
avatar
kjii
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 589
Anmeldedatum : 27.08.11

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  o_frank_o am Mi 7 Mai - 11:33:32

Michael schrieb:Hallo FRank,

o_frank_o schrieb:Moin,
Blüten der vergangenen Tage....
Aylostera heliosa x albiflora cv. Sunrise

Nur als Hinweis, die muss nicht gepfropft stehen. Die gehen wurzelecht genauso gut und machen keinerlei Probleme.

 moin Michael,

ich weiss,  thumbsup danke für den Hinweis.
Auf dem Bild ist die Vermehrungspfropfung zu sehen (siehe Hintergund: das müsste die L. arachnacantha gelb Vermehrung sein; im Vordergrund rechts (verwaschen) steht die S. rauschii Vermehrung) ; die Mutterpflanze von K.W. steht draußen bei den Sulcos und Rebutien in der vollen Sonne. (wenn sie mal wieder da ist  Evil or Very Mad )
Da brauchen die Blüten noch ein paar Tage länger um aufzugehen.

Bevor falsche Gerüchte  lol aufkommen: eigentlich pfropfe ich nur noch zur Vermehrung, oder bei Exemplaren, die mir wichtig sind, oder ich noch keine wurzelechten Erfahrungen gesammelt habe wie Ariocarpen. Selbst meine Astrophytenaussaat (Ornatum X Myriostigma) von letztem Jahr steht noch wurzelecht im GWH.

LG
Frank
avatar
o_frank_o
Kakteenfreund

Anzahl der Beiträge : 1836
Anmeldedatum : 05.03.11
Alter : 55

Nach oben Nach unten

Re: Blüten in Ostfriesland 2014

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 4 von 8 Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8  Weiter

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten